Rücknahme Informationen

Die aktuellen Widerufs-Bedingungen findest du jederzeit in aktuellster Version hier: Widerrufsrecht


Dir steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Während diesem Zeitfenster hast du die Möglichkeit den Kaufvertrag ganz normal zu widerrufen.

Vereinzelte Produkte können hiervon ausgenommen sein. Das betrifft nur Produkte, welche exakt auf die Kundenanforderungen zugeschnitten sind und daher die Bestimmungen des Kunden dafür maßgeblich sind.

Solche Artikel sind:

  • Personalisierte Produkte (z.B. mit Hundenamen)
  • Maßangefertigte Artikel (fixe, nicht verstellbare Halsbänder)
  • *Design Your Own*-Produkte (Produkte nach individuellen Kundenvorgaben/-wünschen)
  • Artikel, die auf den persönlichen Wunsch des Kunden angefertigt worden sind und nicht Teil des gelisteten Gesamtsortiments des Shops sind (z.B.: individuelle Bestellungen über einen persönlichen Bestelllink)
Unsere 180-Tage-Garantie steht Dir für jede Hundeleine und jedes Halsband zur Verfügung.

Hinweis: Eine mutwillige Beschädigung des Artikels & die anschließende Reklamation ist keine effektive Maßnahme, um einen neuen Artikel zu bekommen.
Bereits vorhandene Beschädigungen sind uns bitte umgehend bei Ankunft des Artikels zu melden.

Wie sende ich den Artikel zurück?

Bitte verpacke die Artikel deiner Rücksendung sorgfältig. Verwende hierfür bestenfalls den Original-Karton.

  • Lege der Sendung das Rücksendeformular bei
    Keinen Drucker? Sende uns das Formular zusammen mit der Sendungsnummer per E-Mail oder Whats-App.

Du kannst uns gerne vorab über den Shop-Chat oder per Mail kontaktieren. Wir finden für Dich eine zufriedenstellende Lösung.

Für Halsbänder bieten wir zudem einen kostenlosen Kürzungsservice an. Für zu klein bestellte Tau-Halsbänder fertigen wir gerne gegen eine geringe Aufwandspauschale dein Halsband neu an.

Testen des Artikels / Zustand

Der Artikel darf grundsätzlich von Dir so getestet werden, wie es auch im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Bei darüber hinausgehender oder längerer Nutzung und ggf. einhergehenden Beschädigungen, Gebrauchsspuren  oder Verschmutzungen räumen wir uns das Recht ein, einen angemessenen Wertersatz bzw. eine Reinigungsgebühr zu verlangen. Die Höhe des Wertersatzes wird im Einzelfall festgelegt und wird anschließend mit der Rückerstattung verrechnet. Wir bitten um sorgfältigen Umgang mit der Ware. Das Testen des Artikels auf dessen Beschaffenheit, Eigenschaften und der Funktionsweise sollte nicht über das "Notwendige" hinausgehen. Materialeigenschaften sind zudem ausreichend in der jeweiligen Produktbeschreibung erläutert. Bei Fragen kannst du auch jederzeit gerne auf uns zukommen.

Bei Leinen & Halsbändern... ist eine Anprobe am Hund im z.B. häuslichem Umfeld (Haus, Garten, Straße vor der Tür, etc.) zur Probe der passenden Größe, der Materialbeschaffenheit und der Eigenschaften für gewöhnlich ausreichend (Größe, Gewicht, Aussehen, Komfort). Eine Verunreinigung oder Beschädigung durch äußerliche Einflüsse (Kratzer, Schleifen am Boden, Beißen des Hundes, Abnutzung der Karabiner/Ringe, Vermehrte Nutzung im Freien/im Alltag, etc.) ist bei anstehender Rücksendung zu vermeiden, da es den Wiederverkaufswert vermindert. Dies ist für das Testen der (Schlepp-)Leine oder des Halsbands und der qualitativen Bewertung des Produkts im Normalfall auch nicht notwendig. Für Materialfehler steht dir unsere 180-Tage-Garantie zur Verfügung.

Die üblichen Wertersatzabschläge listen wir lediglich als Orientierungswerte auf:

Mangel

Wertminderung

Leicht zerkratzte Karabiner/Ringe/Schnalle 10% 
(Mittel bis Stark) zerkratzte Karabiner/Ringe/Schnalle 30%
Einzelner, leichter Kratzer im Hauptmaterial 20%
Einzelner, mittel-starker Kratzer im Hauptmaterial 30%
Mehr als 2 Kratzer im Hauptmaterial 40%
Verschmutztes Tau-Seil oder Paracord-Seil 25%
Verschmutztes Biothane/Gurtband 15%
Entfernen des Logo/Leder-Emblems 5%
Beschädigung der Verschraubungen, je Schraube 10%

Toleranzwerte

Da es sich größtenteils um handgefertigte und individuell auf Bestellung angefertigte Artikel handelt (Leinen & Halsbänder) sind gewisse Toleranzabweichungen bei den Maßen produktionsbedingt nicht auszuschließen. Wir bemühen uns jedoch so nah und exakt wie möglich die bestellte Größe auf den Zentimeter genau zu liefern.

Maßabweichungen innerhalb folgender Toleranzwerte stellen keinen Reklamationsgrund dar. Das Widerrufsrecht ist hiervon allerdings unberührt.

Artikel-Typ Toleranzwerte
Halsbänder +/- 1.5 cm
Leinenlänge +/- 5% mind. jedoch 10cm

Das korrekte Messen eines Hals- bzw. Kopfumfangs beschreiben wir in unserer Messanleitung. Wir bieten zur Kontrolle der Halsumfänge diverse Halsband-Schablonen an. Mit diesen Schablonen kann der Halsumfang des geschlossenen Halsbands kontrolliert werden.

Maßgetreue Schablonen zum Ausdrucken für den Vergleich am bestehenden Halsband oder zur Kontrolle des Maßes.

Bitte vergleiche das Halsband nicht mit anderen Herstellern oder Halsbändern. Dies hat meist keine Aussagekraft, da jeder Hersteller die Maße und Toleranzgrenzen unterschiedlich festlegt und die Messart abhängig vom Halsband-Typ ist. Vermeide unbedingt das Messen am offenen Halsband. Es bestehen teilweise bauart-bedingte Unterschiede, weswegen das nicht vergleichbar ist und keine Aussagekraft hat.

Leinenlängen werden bei uns immer von Karabiner-Anfang (Menschen-Seite) bis Karabiner-Ende (Hunde-Seite) in nicht eingehaktem Zustand angegeben.

Individuelle (Maß-)Anfertigung

    Was zählt als individuelle (Maß)-Anfertigung und ist ggf. von der Rückgabe ausgeschlossen?

    Jedes Halsband und jede Hundeleine wird von uns individuell und auf Bestellung angerfertigt. Jedoch zählt dies rechtlich auch nicht gleich als individuell angefertigtes Produkt.

    Folgende Produkte zählen rechtlich als individuell bzw. maßangefertigt und sind daher vom Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen:

    • Halsbänder mit fixer Größe auf das angegebene Maß deines Hundes gefertigt
    • Personalisierte Produkte (z.B. Halsband)
    • Auf individuellen Wunsch angefertigte/veränderte Artikel
    • *DESIGN YOUR OWN*-Produkte

    Im Einzelfall kontaktiere bitte uns, damit wir eine passende Lösung für dich finden. Sofern der Artikel in einem neuwertigen Zustand ist können wir ggf. im Einzelfall und aus Kulanz eine Rückgabe unter Ausstellung eines Shop-Gutscheins statt einer Rückzahlung ermöglichen.

    Reklamations-Ausschluss

    Folgende Umstände sind von der Reklamation ausgeschlossen und stellen keinen Reklamationsgrund dar:

    • Quietschen der Karabiner
      Das Quietschen mag vielleicht nervig sein, allerdings stellt es keinen Qualitätsmangel an sich dar. Dies kann passieren, wenn die Karabiner lange Zeit gelagert worden sind, verschmutzt sind (z.B. mit Erde/Sand) oder eben viel mit Nässe & Feuchtigkeit konfrontiert worden sind. Du kannst hier aus dem Baumarkt ein sog. "Silikonöl-Spray" verwenden. Sprühe seitlich an der Einführung zur Feder etwas von dem Spray hin. Gerne unterstützen wir dich hierbei. Grundsätzlich werden alle Karabiner vor Versand noch einmal frisch geölt.
    • Abnutzung der Metallwaren (Karabiner, Schnalle, Ringe, etc.)
      Die Metallware/Sattlerware ist meist mit einem "Oberflächenfinish" auf Hochglanz poliert oder lackiert. Diese Schicht kann sich mit der Nutzungsdauer abnutzen. Durch die natürliche Reibung ist dies auch unvermeidbar.
    • Fettleder Patina-Bildung (Aufhellung, Knicke, Falten, Abrieb, Kratzer)
      Unser natürlich geöltes Fettleder bildet mit der Zeit eine sogenannte "Patina". Eine Patina-Bildung ist sogar oft gewünscht und ist ein gutes Qualitätsmerkmal.
    • Echt-Messing Verdunklung
      Durch Oxidation kann echtes Messing mit der Zeit verdunkeln. Dies ist ein normaler Prozess von Messing.
    • Austretendes Öl/Fett am Karabiner
      Wir fetten vorsorglich jeden einzelnen Karabiner, bevor er versendet wird. Hierbei kommen ggf. unterschiedliche Schmiermittel zum Einsatz, die ggf. noch etwas nachfetten können. (PTFE Trockenschmierung & Silkonspray) Sollte der Karabiner etwas fettig sein, einfach mit einem haushaltsüblichen Tuch abwischen und abtrocknen.